Teatime (Puppenküche #3 + Anleitung)

Als erfahrene Teetrinkerin ist für mich eine Puppenküche ohne Tee unvorstellbar! Nun ist es sehr mühsam, losen Tee zu häkeln (und auch nicht sehr interessant…). Daher habe ich die Teebeuteversion bevorzugt. Das ganze hat mir so viel Spass gemacht, dass ich mich freue, Euch eine Häkelanleitung zur Verfügung stellen zu können (leider erstmal nur in französisch, klickt bitte auf die französische Version).

CAM06534

CAM06544

CAM06546

CAM06555

Die Teekanne ist aus Isabelle Kessedjians Buch.